Menu

Am Mittwoch, 21. Juni kommt es zur 29. Auflage des Göttinger Altstadtlaufes. Nachdem im Vorjahr wegen dea Erlebnis-Turnfestes eine neue Streckenführung notwendig war, liegen Start und Ziel 2017 wieder im Zentrum der Innenstadt am Alten Rathaus.

Seit dem 1. April ist es möglich, sich im Internet oder im Sportgeschäft Frank Neumnann's LaufLine im Nikolausberger Weg zum Lauf anzumelden. Auch wenn der offizielle Anmeldeschluss am 16.06.2017 um 16.00 Uhr erst am Wochenende vor dem Lauf sein wird, zeigt die Erfahrung der letzten fünf Jahre, dass der Andrang im Vorfeld vor allem zum Firmencup und zum Schulcup so groß ist, dass diese Läufe schon Wochen vorher ausgebucht sind. Die LG Göttingen als Veranstalter ist verpflichtet, aus Sicherheitsgründen die Teilnehmerzahl auf den Strecken zu limitieren. Ist das Limit erreicht,  endet die Anmeldemöglichkeit. Es ist deshalb angeraten, sich frühzeitig anzumelden, auch unter dem Risiko, dass man sein Startrecht, z.B. aus Krankheits- oder verletzungsgründen, nicht realisieren kann. Eine Rückerstattung der Anmeldegebühr ist nicht möglich.