Menu

Es ist die alljährliche Frage: kann der Altstadtlauf in diesem Jahr in der Innenstadt starten oder gibt es Baustellen auf der Strecke? Die Antwort ist in diesem Jahr nach 2012, 2013 und 2016 zum vierten Mal "auf ans Theater". Auf völlig neuer Strecke durch Karspüle, Wenden- und Mauerstraße geht es hinunter in die Fußgängerzone, bevor auf bereits bekannten Wegen Ritterplan und Jüdenstraße der Weg zurück zum Theater belaufen wird. Die langjährige Erfahrung zeigt, dass jede Strecke ihren eigenen Reiz hat.