Menu

Es wirkt ein bisschen wie ein déjà-vu - auch 2017 gab es wieder eine Meldewelle, auch 2017 kommt passend zum Altstadtlauf der Sommer voll zur Geltung. Wieder 4300 Voranmelder, das Maximum, das aus organisatorischen Gründen zugelassen werden kann. Erneut war der Firmencup frühzeitig ausgebucht. Nach der abweichenden Streckenführung 2016 (Start und Ziel am Deutschen Theater) kehrt der Altstadtlauf 2017 zurück an seinen angestammten Ort am Gänseliesl.

Starten wird die Veranstaltung auch in diesem Jahr mit den Jüngsten: Mehr als 200 NachwuchssportlerInnen werden die Veranstaltung mit dem Youngsterlauf eröffnen - Nachmeldungen werden noch angenommen. Die Sommerferien sportlich beginnen auch in diesem Jahr über 1000 Schülerinnen und Schüler, bevor im Firmencup das größte Feld des Tages an den Start geht. Nach der Vorjahres"niederlage" gegen "Hells Runners - NanoBiophotonik" und "DLR Göttingen" will "Sartorius" den GT-Pokal zurück in die Firmenhallen holen. Und auch die Mittel- und Langstrecke um den Novelis-Cup versprechen bewährte und spannende Duelle.

Während vorne um Sekunden gekämpft wird, ist im großen Feld und auf den Zuschauerrängen die Freude an der guten Laune und das gemeinsame Erleben das erste Ziel vieler Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Wir wünschen allen Starterinnen und Startern dafür eine tolle Veranstaltung bei hoffentlich wieder grandioser Stimmung in der Göttinger Innenstadt!